Konfliktmanagement

Konflikte konstruktiv bearbeiten

In einem konfliktreichen Spannungsfeld zu arbeiten, kann sehr frustrierend sein. Deshalb ist es umso wichtiger, sich mit dem eigenen Konfliktverständnis und – verhalten sowie unseren Konfliktmustern auseinanderzusetzen.

In diesem Seminar lernen wir zu verstehen, was in sozialen Konflikten passiert und wie sie verlaufen. Durch diese Auseinandersetzung wird es möglich, sich selbst in der Konfliktprävention zu stärken und einfache Instrumente in der Konfliktbearbeitung anzuwenden. Auf Basis von praktischen Beispielen und Empfehlungen für ein konstruktives Arbeitsverhältnis, werden wir angeregt, selbst aktiv zu werden.

LERNERGEBNISSE – SIE ALS TEILNEHMER:IN

  • erweitern Ihr Wissen über Konflikte und deren hintergründige Mechanismen.
  • erfahren mehr über Ihr eigenes Konfliktverhalten.
  • schärfen die Wahrnehmungsfähigkeit für soziale und strukturelle Konfliktsituationen.
  • wenden ein Analysemodell zur Orientierung im Anlassfall an.

REFERENT:
Franz Seidl, MAS, MBA, eingetragener Mediator, Coach, Psychotherapeut, selbständiger Unternehmensberater, zertifizierter Risikomanager und Führungskräftetrainer, langjährige Tätigkeit als Führungskraft im öffentlichen Gesundheitsbereich und in der Katastrophenhilfe.

Termin:
Fr, 24. Juni 2022, 9-17 Uhr (8 UE)
Ort:
alpha nova Akademie, Kalsdorf
Im Bedarfsfall online via Zoom
Kosten:
195,00 Euro (inkl. 10 % USt)
Anmeldeschluss:
Fr, 10. Juni 2022