WS 3: Möglichkeiten „Sexualität zu leben“

Sehr praxisnah geben drei Workshops (die auch einzeln buchbar sind) Einblick in den Umgang mit Sexualität im Assistenz- und Betreuungsalltag.
Der dritte (getrennt buchbar) ist …

Möglichkeiten „Sexualität zu leben“ – Dr. Kolb
„Wie kann Sexualität gelebt werden“ – diese Frage und die unterschiedlichen Angebote am Markt, stehen im Mittelpunkt dieses Workshops. Dabei werden die rechtlichen Aspekte, die persönliche Haltung und der Zugang zu diesem sensiblen Thema beleuchtet. Konkrete Handlungsleitfäden für UnterstützerInnen, AssistentInnen und BetreuerInnen runden dieses Angebot ab.

LERNERGEBNISSE – SIE ALS TEILNEHMER/IN

  • haben einen guten Überblick über Möglichkeiten, Rahmenbedingungen und Angebote im Bereich „Sexualität leben“ für Menschen mit Beeinträchtigung

REFERENT in Zusammenarbeit mit der Fachstelle .hautnah.
Dr. Christoph Kolb, Dipl. LSB, Propädeutikum.

Termin:
Do, 5. November 2020, 13.30-17 Uhr (4 UE)
Ort:
alpha nova Akademie, Kalsdorf
Kosten:
100,00 Euro (inkl. 10% USt)
Anmeldeschluss:
Mi, 22. Oktober 2020