Wie Kenn-ZAHLEN begeistern & motivieren!

Zielorientierte Führung

Sie sind in Ihrem Fachbereich inhaltlich fit und haben deshalb den Schritt in Richtung Führung unternommen bzw. dieser Schritt steht unmittelbar bevor. Sie sind in Ihrer Organisation gut etabliert und bekommen nun die Verantwortung für ein umfangreiches Projekt übertragen.
Jetzt heißt es, sich einen zahlenmäßigen Überblick zu verschaffen und die Auftraggeber laufend mit den relevanten Kennzahlen zu versorgen. Nun sind Sie für „das Zahlenwerk“ verantwortlich.

Doch auch wenn Sie diese Ergebnisse berichten müssen, erreicht werden können diese nur im Team. Deshalb gilt es, alle, die zur Erreichung der Ziele mitwirken sollen, mit ins Boot zu holen.
Im Rahmen dieses Seminars lernen Sie nicht nur die wichtigsten Kennzahlen zur Steuerung einer Organisation kennen, Sie werden auch gefordert, Ihr System für Ihre Organisation zu entwickeln. Im nächsten Schritt geht es darum, wie Sie mit Ihren Mitarbeiter*innen ein Kommittent finden, damit alle an der Erreichung der Ziele mitwirken.

LERNERGEBNISSE – SIE ALS TEILNEHMER*IN

  • kennen die wichtigsten betriebswirtschaftlichen Kennzahlen, um sich einen guten Überblick über eine Einrichtung/Organisation zu verschaffen.
  • haben sich im Rahmen des Seminars bereits erste Gedanken gemacht, wie ein Kennzahlensystem für Ihre operative Einheit aussehen soll.
  • können eigene Formen der Nähe-Distanz-Regulation reflektieren und erweitern.
  • haben Ihre eigene Strategie, wie Sie Ihr Team in die Zielerreichung mit einbinden und dadurch motivieren.

ZIELGRUPPE: (angehende) Führungskräfte, Personen, die mit Kenn-Zahlen arbeiten (werden).

REFERENT:
Mag. Wilfried Rappold, Wirtschaftspädagoge, Human Resource Experte, Trainer in der Erwachsenenbildung.

Termin:
Fr, 1. Oktober 2021, 9-17 Uhr (8 UE)
Ort:
TPZ - Therapiezentrum Söding, Bahnhofstraße 59, 8561 Söding-St. Johann
Im Bedarfsfall online via Zoom
Kosten:
185,00 Euro (inkl. 10 % USt)
Anmeldeschluss:
Fr, 17. September 2021