DIGITALISIERUNG und der Einfluss auf mich und mein Arbeitsumfeld

Digitale Medien haben unseren Arbeitsalltag verändert. So wie diese Medien bestimmte Möglichkeiten bieten, Vernetzung ermöglichen und Erreichbarkeit gewähren, beeinflussen sie jedoch sowohl uns als Individuen als auch unsere Arbeitsprozesse. In diesem Seminar werden wir uns mit diesen Einflüssen auf unser privates und berufliches Umfeld beschäftigen und Strategien entwickeln um einen positiven persönlichen Umgang mit Medien zu finden. Weiters wer- den wir Möglichkeiten lernen, um andere Personen (Kund:innen, Klient:innen,…) in ihrem Medienkonsum und ihrer Mediennutzung beziehungsorientiert zu unterstützen.

LERNERGEBNISSE – SIE ALS TEILNEHMER:IN

  • entwickeln Strategien, um digitale Medien beruflich und privat auf positive und reflektierte Art zu nutzen.
  • wissen über die Wirkung digitaler Medien auf Personen und die Gesellschaft Bescheid.
  • lernen Möglichkeiten, um Kund:innen und Klient:innen in ihrer Mediennutzung und ihrem Medienkonsum zu begleiten und zu unterstützen.

REFERENT:
Lukas Wagner, MSc, Psychotherapeut, Medienpädagoge, Sexualpädagoge, psychotherapeutisch tätig in freier Praxis in Graz, Arbeitsschwerpunkte: Jugendliche, junge Erwachsene, neue Medien und digitale Lebenswelten.

Termin:
Mi, 5. Oktober 2022, 9-17 Uhr (8 UE)
Ort:
alpha nova Akademie, Kalsdorf
Im Bedarfsfall online via Zoom
Kosten:
195,00 Euro (inkl. 10 % USt)
Anmeldeschluss:
Mi, 21. September 2022