WINFRIED MALL EMPFIEHLT

winfried_mall2„Kommunikation ohne Voraussetzungen mit Menschen mit schwersten Beeinträchtigungen – ein Werkheft“

Winfried Mall
Universitätsverlag C. Winter, Heidelberg, 6. Auflage 2008

»Man kann nicht nicht kommunizieren.« Watzlawicks Zitat bringt fast keinen mehr zum Nachdenken. Doch Kommunikation setzt Partnerschaft voraus:
Den anderen ernstnehmen, sein Recht anerkennen, so zu sein, wie er ist, auch wenn es vielleicht stört. Das braucht die Bereitschaft, sich selbst zu akzeptieren, in Gelassenheit, ganz konkret und leiblich, sowie die Bereitschaft zu handeln, neue Erfahrungen zu sammeln, sich auch von Intuition leiten zu lassen, Fehler als Lerngelegenheit zu verstehen. Unter den Voraussetzungen profitieren Sie von diesem Werkheft.