DR. THOMAS TRABI EMPFIEHLT:

thomas_trabi„Sucht – Bindung – Trauma, Theorie, Klinik und Praxis“

Christel Lüdecke, Ulrich Sachsse, Hendrik Faure
Schattauer Verlag, 2010

Dieses Buch beschreibt in sehr verständlicher und nachvollziehbarer Weise die neuesten neurobiologischen Erkenntnisse hinsichtlich Traumatisierung und Suchterkrankung. Dadurch wird ein Verstehen komplexer Vorgänge auf Neurotransmitterebene möglich und für den Laien oft unlogisches Verhalten der PatientInnen nachvollziehbarer. Ein sehr empfehlenswertes Buch für alle, die beruflich mit traumatisierten Menschen oder suchtkranken Menschen zu tun haben.